Gesundheitsregion plus Miltenberg Gesundheitsregion plus Miltenberg

Tür für zweite Praxis steht noch offen

11.11.2016
Nach über zweistündiger, zum Teil beinhart geführter Aussprache am Freitag in Würzburg sicherte der Vorstandsvorsitzende der Kassenärztlichen Vereinigung Bayern (KVB), Wolfgang Krombholz, zu, ein vorgelegtes Konzept für eine zweite Bereitschaftspraxis am Standort Miltenberg zu prüfen. Dazu muss das Bündnis aus Ärzten und Politik einen Businessplan zügig nachliefern.

Zum Presseartikel des Main-Echo vom 11.11.2016 gelangen Sie über folgenden Link: Tür für zweite Praxis steht noch offen

Kategorien: Presseartikel